Entdeckungstour:

Geführte Wanderung "Sumpfporstblüte"

Entdecken Sie die Spuren der wechselvollen Nutzungsgeschichte eines der größten regenwasserernährten Moore im Südwesten Mecklenburg-Vorpommerns und lernen Sie die Pflanzen und Tiere kennen, die sich nach den umfangreichen Maßnahmen zur Revitalisierung dieses Moores angesiedelt haben, z. B. die fleischfressende Pflanze Sonnentau oder die Kreuzotter.

Kurzinfos

Bemerkungen: Bei der Führung können Sie das Buch "Das Darzer Moor – Malerei und Grafik" von Paul-Oskar Seese käuflich erwerben.
Treffpunkt: Am Ortseingang 19372 Darze von Mestlin kommend, direkt am Hinweisschild zum Moor
Tourführer: 
Adolf Schöffler (Gebietsbetreuer)
Die Wanderungen finden bei jedem Wetter statt.
Die Ausflüge dauern ca. 2 bis 3 Stunden.
Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben. Spenden sind aber willkommen.
Für auf den Wanderungen entstandene Schäden übernimmt die Stiftung keine Haftung. Ihre Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Termine

Detailkarte